Rauchschwalbe

Rauchschwalbe

Die Rauchschwalbe ist die Weiterführung einer Idee, herausgehoben aus dem weihnachtlichen Kontext. Die funktionstüchtige Figur betont vielmehr den selbstverständlichen Genuss am Leben.
So erinnern sie an die Frauen der Neuen Sachlichkeit in den 1920er Jahren in Deutschland. Sie rufen deren gewonnene Freiheit wach, deren Sinnbild sich auch im Rauchen ausdrückt.
Entweder aus sächsischem Porzellan gegossen und von verschiedenen Künstlern bemalt oder aus Holz gefertigt, wird jede Figur zum Unikat.

Edition Porzellan

RS_E_PB_Resi_2

RS_E_PB_Nadine_1

RS_E_PB_Miriam_1

RS_E_PB_Lotta_2

RS_E_PB_Geisha_1

RS_E_PB_Flora_1

RS_E_PB_Chantall_1

RS_E_AN_Rioja

RS_AN_Rioja


Edition Holz

RS_WOOD_Natascha

RS_WOOD_Hermine

RS_Wood_Fritzi_1

RS_WOOD_Elfi

RS_Wood_Claude_1

RS_Wood_Ami_1

RS_Wood_Ackermann